Home / Allgemein / Männershirt „Max“ und mehr aus feinem Strickstoff

Männershirt „Max“ und mehr aus feinem Strickstoff

Nähen für den Mann??? Jenseits der Boxershorts? (…die ja ehrlicherweise eher der Resteverwertung dienen als den Mann zu beglücken, *räusper*)

Höchste Zeit für Männershirt Max: Ein schlichtes, stylisches Longsleeve aus unserem neuen Baumwoll- Feinstrick aus dem Hause Swafing!

Shirt Max ist ein Schnittmuster von pattydoo. Es beinhaltet neben der Version mit langen Ärmeln und V- Ausschnitt auch einen Rundhalsausschnitt, eine Schulterpasse, eine Brusttasche sowie kurze Ärmel.

Ihr bekommt das Papierschnittmuster bei uns im Laden oder im Onlineshop.

Als ich mein Longsleeve in der pattydoo- Nähgruppe auf facebook gepostet habe, haben mich einige auf den V- Ausschnitt angesprochen. Ob er schwer zu nähen sei?

Nein, wirklich nicht. Wenn man sich genau an die Videoanleitung von pattydoo hält, kann nichts schief gehen. Das ist übrigens auch der Grund, warum ich so gerne mit pattydoo nähe: die Videos! 😉

Um den Ausschnitt zu verstärken, habe ich, wie empfohlen, Vlieseline Formband eingebügelt. Und ja, ich habe das Halsbündchen ebenfalls aus dem Strickstoff genäht, klappt super!

Den Saum des Shirts habe ich offenkantig gelassen, aber eine Naht „eingebaut“:

Dazu habe ich zunächst den Saum 2,5 cm rechts auf rechts „nach oben“ geklappt. Dann mit 0,7 cm Nahtzugabe festgesteppt. Dann den Saum wieder herunter geklappt, die Nahtzugabe in Richtung Shirt gelegt und 3 mm neben der Naht nochmals abgesteppt.

Es ist eigentlich so, wie Bündchen annähen, nur mit nur einem Streifen, der bereits am Shirt dran ist.

Ganz stolz bin ich auf das fertige Teil. Schlicht, aber schön, schön unaufdringlich, wie ich Männermode mag:

Strickstoff für Kindersachen?

Unbedingt!!!

Dieses traumhafte Strickjäckchen hat unsere Designnäherin Laura von MIA Made in Aachen Kidswear genäht. Eine tolle Übergangsjacke für kleine Jungs und Mädels.

Und falls Ihr die nicht selbst nähen möchtet, findet Ihr sie (und andere) in Lauras Online Shop!

Also, wie gefällt Euch das?!

Wir haben den Strick in verschiedenen Farben, einfarbig und mit Streifen, schaut hier!

Für mich steht fest: Dies wird nicht mein letztes selbstgestricktes, äääähhhh selbstgenähtes Strickteil sein für diese Saison.

Was ist mit Euch?

Ich freue mich sehr, wenn Ihr uns Eure selbstgenähten Strickteilchen z.B. in den sozialen Netzwerken zeigt. Damit wir sie finden können, taggt uns bitte: @clarasstoffe ! 😉

Und jetzt wie immer: Viel Spaß beim (Nach)Nähen!

Eure

Clara

Beitrag verlinkt bei: Du für Dich am Donnerstag

Dieser Beitrag enthält Werbung (unbezahlt), da Markennennung und -verlinkung. Alle Bilder und Texte sind Eigentum von clarasstoffe und dürfen nicht ohne unsere Erlaubnis verwendet werden. Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für eventuelle Fehler im Tutorial übernehmen wir keine Haftung.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unser Onlineshop bleibt auch über die Feiertage durchgehend geöffnet! Ausblenden